HAFTUNGSAUSSCHLUSS zur Benützung der Klärgrube

Home Foren Bikepark Klärgrube HAFTUNGSAUSSCHLUSS zur Benützung der Klärgrube

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  eduard baitura 9. Januar 2017 at 11:15.

Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #463

    Daniel Huemer
    Keymaster
    • Postings: 44

    Folgend der Haftungsausschluss, mit dem sich alle Mitglieder die dem Verein beitreten, bzw. die Berechtigungskarte für die Klärgrube (Vereintrainingsgelände, Bikepark Klärgrube) erwerben, einverstanden erklären!

    Ein Vermerk befindet sich dazu auch auf der Berechtigungskarte bzw. beim Vereinsbeitritt. Alle Personen die nicht mit dem Haftungsausschluss einverstanden sind, sowie alle Personen ohne Berechtigungskarte und ohne Vereinsmitgliedschaft ist das Betreten der Klärgrube (umzäuntes und versperrtes Gelände) ausnahmslos und strengstens untersagt. Zuwiderhandeln wird angezeigt.

    Hiermit erkläre ich ausdrücklich, das vereinseigene MTB Trainingsgelände
    ausschließlich auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko zu benutzen.
    Mir ist bewusst, dass die Ausübung des MTB Sports in der Natur erfolgt und
    ein Verletzungsrisiko besteht. Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich nur
    jene Strecken und darin befindliche Einbauten wie Sprünge etc. benutze,
    die meinem Können und Trainingszustand entsprechen. Vor Benutzung der
    jeweiligen Trainingsstrecken überzeuge ich mich von der Befahrbarkeit
    der jeweiligen Strecke.

    Mir ist bekannt, dass eine Benutzung des Trainingsgeländes nur mit
    entsprechender Schutzausrüstung wie Helm und Protektoren zulässig ist
    und diese auch während der gesamten Nutzung getragen werden müssen.

    Weiters erkläre ich ausdrücklich, auf die Geltendmachung von Schadenersatz-
    ansprüchen gegen den Verein, seine Organe oder Beauftragten,
    die aus der Nutzung des Trainingsgeländes resultieren, zu verzichten.

    Ich habe die Benutzungsregelungen gelesen und werde diese auch
    uneingeschränkt befolgen. Grobes Zuwiderhandeln führt zur Untersagung
    der Benutzung des Trainingsgeländes.

    Die sonstigen Regeln für das Trainingsgelände befinden sich außerdem unter folgendem Link:
    http://www.downriders.com/bikepark-regeln/

    Danke!
    :good:

    #682

    eduard baitura
    Teilnehmer
    • Postings: 1

    Wo bezahle ich den betrag ?

    Und ab wann ist die klärgrube befahrbar

Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.